Nahrungsmittelunverträglichkeit (H2-Atemtest)

Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall gehören zu den häufigsten Symptomen von Nahrungsmittelintoleranzen. Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption, Histaminintoleranz und Glutenintoleranz (Zöliakie) werden immer öfter diagnostiziert. Gemäss Schätzungen leiden 1-2% aller Menschen an einer Nahrungsmittelintoleranz. Bis zu 20 % der Bevölkerung glauben an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit zu leiden, typische Beschwerden beschränken sich aber nicht nur auf den Magen Darm Trakt.